Breadcrumbs

Fastenaktion 2015: Neu denken! Veränderung wagen

Aus Anlass der Fastenaktion lenkt Miteinander Teilen verstärkt die Aufmerksamkeit auf die Probleme der armen Bevölkerungen in Afrika, Asien und Lateinamerika.
Auf jedem dieser Kontinente unterhalten wir einen engen Kontakt zu sozialen, einheimischen Hilfsvereinigungen. Diese Partnerorganisationen stehen an der Seite der armen Bevölkerungen im Kampf gegen die Armut.

Im Arbeitsjahr von Miteinander Teilen nimmt die Fastenaktion einen besonderen Platz ein. Es ist die Zeit, in der unsere kleine Equipe in den Medien, Pfarren, Schulen und Erwachsenenbildungsvereinigungen sowie bei öffentlichen Veranstaltungen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Thematik der Entwicklungszusammenarbeit näher bringt.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Länder, Projekte und Gäste der Fastenaktion 2015 vorstellen

Der Klimawandel ist inzwischen eine Tatsache, die niemand mehr leugnen kann, auch wir Europäer nicht. Die Menschen spüren seine Auswirkungen buchstäblich am eigenen Leib: Hitze und Dürre, Stürme und Starkniederschläge, Gletscherrückgang und Überschwemmungen, Ernteausfälle und Ausbreitung von Krankheiten.
Versauerung und Erwärmung der Ozeane reduzieren die Fischbestände.
Der Klimawandel hat in Asien, Afrika und Lateinamerika ...

Um den Auswirkungen des Klimawandels etwas entgegen zu setzen und die Armuts- und Hungerprobleme der Menschen in den Ländern des Südens zu lösen, denken die Bevölkerungen in diesen Ländern um. Sie passen sich ...