Breadcrumbs

Plakat FA2014Unter dem Motto „Mut ist, zu geben, wenn alle nehmen.“ haben wir mit der Fastenaktion 2014 ein weiteres Mal die Aufmerksamkeit auf den größten Skandal in der Welt hingewiesen: obwohl ausreichend Nahrungsmittel produziert werden, leiden weiterhin Millionen Menschen unter Hunger!
An die Ursachen des Hungers zu gehen, erfordert mutige Schritte – von den betroffenen Menschen in den Ländern des Südens, von unseren Partnerorganisationen vor Ort, aber auch von uns hier in Belgien.

Als Gäste konnten wir Kolegen aus Brasilien begrüßen, u.a. auch den aus Kelmis stammenden Bischof von Goiàs, Eugène Rixen.

Zum Nachlesen:

Wenn alle nur nehmen... - Das Motto der Fastenaktion 2014

Gäste 2014 - Vorstellung unserer brasilianischen Gäste zur FA 2014

Land - mehr als nur Erde - Ein Interview mit unserer Kollegin Carmelina Corracillo, verantwortlich für den Bereich „gesellschaftspolitische Bildung“ bei Miteinander Teilen in Brüssel.