Breadcrumbs

Andere Horizonte kennen lernen, Kultur erfahren, Menschen begegnen, Entwicklung/Unterentwicklung sowie die Bezüge zwischen unserem Lebenswandel und dessen Auswirkungen auf die in anderen Ländern lebenden Menschen besser verstehen lernen, ... - dies Alles und vieles mehr wird ermöglicht durch Bildungsreisen zu unseren Partnerorganisationen in Afrika, Lateinamerika und Asien.

Während der Vorbereitungsphase geht es darum, auf die wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Gegebenheiten des bereisten Landes vorzubereiten.
Bei dem i.R. ca. 3-wöchigen Aufenthalt vor Ort werden Patnerprojekte (und andere) besucht und sich ein konkretes Bild über die Realitäten, die Probleme/Herausforderungen sowie die implementierten Lösungsansätze zu machen.
Nach der Rückkehr das Erfahrene analysiert und ausgewertet, nach Handlungsalternativen gesucht und das Erfahrene weitergegeben im eigenen Umfeld, der Klasse, Gruppe, Dorf, Pfarrei ..., um so ein breites Publikum zu informieren.

Beispiele:

Begleitung während der Vorbereitungsphase und der Nacharbeit:

2008-09: Jugendgruppe aus Kelmis (Brasilien im August 2009)

2008-09: Reisegruppe der KLJ Ostbelgien (Burkina Faso im August 2009)

MT-eigene Reisen (seit 2000) :

2014: Burundi & Ruanda - Reiseblog und alle Meldungen hierzu

2011: Guatemala

2008: Vietnam

2007: Guatemala

2006: Indien

2004: Nicaragua

2002: Kongo

2000: Indien

Spendenkonto
Adventsaktion
BE34 0682 0000 0990

Spendenkonto
Fastenaktion
BE68 0000 0000 3434